LoGD Standardrelease steht hier zum Download zur Verfügung!

Zeige Source: /adel.php

Hier klicken für den Source, ODER
Weitere Dateien, von denen du den Quelltext sehen kannst:
(Das Lesen des Source, um sich spielerische Vorteile zu verschaffen, ist nicht erlaubt. Solltest du Schwachstellen oder Fehler entdecken, bist du als Spieler verpflichtet, diese zu melden.)

Source von: /adel.php

<?php

require_once "common.php";
addcommentary();



switch (
$_GET['op']){    

 case 
"":

        
page_header("Das Adelsviertel");
        

        
output("`1`iDu bist der breiten, gepflasterten Straße gefolgt und nun stehst du im Adelsviertel von Duskryn.`n
        Es ist nicht zu übersehen, dass hier nur diejenigen wohnen, die auch das nötige Gold in ihren Taschen haben. Die Häuser und Villen sind von einem gepflegten Garten umgeben und die Stadtwache scheint hier ständig
        präsent zu sein. Diverse Kutschen rattern an dir vorbei und die Damen und Herren, die dir auf deinem Weg begegnen scheinen auch nicht an ihrer Kleidung zu sparen. Die meisten träumen wohl davon eines Tages auch hier
        her zu gehören.`n
        Auf deinem Weg durch dieses Viertel entdeckst du auch eine weitere Taverne, das hübsche Schild das über der Tür im Wind leicht hin und her schwingt, besagt, dass sie \"Zum singenden Schwert\" heißt. Auch die berühmte
        Schmiede von Ecrin befindet sich in diesem Teil der Stadt.`n
        Das Türme des prächtigen Königsschlosses ragen über die Dächer der Häuser hinweg.`i"
);

        
viewcommentary("adelsviertel","`nSich unterhalten:",15);
        
        
addnav("Wege");
        
addnav("Anwesen","houses.php?location=1");
        
addnav("Königsschloss","schloss.php");
        
addnav("Orte");
        
addnav("Ecrins Schmiede","schmiede.php");
        
addnav("Taverne zum singenden Schwert","");
        
addnav("Zurück"); 
        
addnav("Zurück zur Stadtmitte","village.php");
        
                

        break;
    
       
}
checkday();
page_footer();
?>